Anionische hydrophile Creme SR

0
181
Anionische Hydrophile Creme - Wasserhaltige hydrophile Salbe

Beschreibung

Anionische hydrophile Creme SR DAC wurde ursprünglich in der DDR entwickelt und später in das NRF aufgenommen. Im NRF wird sie den Stammzubereitungen zugeordnet. Sie ist zu finden unter S.27.


Zusammensetzung


Synonyme

  1. Anionische hydrophile Creme SR (NRF S.27) (konserviert)
  2. Anionische hydrophile Creme SR DAC
  3. Unguentum emulsificans aquosum SR (NRF S.27)

Emulsionstyp

Anionische O/W


Rezepturtipps

  • mit Wasser unbegrenzt mischbar

Inkompatibilitäten

Der Hersteller Apomix stellt eine Inkompatibilitätenliste auf seiner Hompage zur Verfügung.


Downloads

Ein Kompendium mit den meist verwendeten Rezepturgrundlagen und deren Zusammensetzung kann in unserem Download-Center kostenfrei heruntergeladen werden.

Download Center

Vertrieb von Anionischer hydrophiler Creme SR DAC

Apomix

Menge: 300g  | PZN 08692109
Menge: 1000g | PZN 04577162
Menge: 5000g | PZN 04577179
bei einer Laufzeit 12 Monate

Besonderheit bei Apomix 
Es ist eine Anionische hydrophile Creme ohne Konservierung erhältlich. (200g | PZN 04546322) [2]

Caelo

Zusammensetzung: 2-Ethylhexyllaurat 10,0 g, emulgierender Cetylstearylalkohol Typ A 21,0 g, Glycerol 85 % 5,0 g, wasserfreie Citronensäure 0,07 g, Kaliumsorbat 0,14 g, gereinigtes Wasser ad 100,0 g

Art.Nr: 3103
Menge: 100 g | PZN 10102859
Menge: 250 g | PZN 10102865
Menge: 1 kg    | PZN 10102871
Menge: 5 kg    | PZN 10102888
Menge: 25 kg  | Sondergröße      [1]


Quellen

  1. Caelo Nachrichten von 23.10.2013
  2. Apomix Produktinformationen

Kommentar verfassen