Antiarrhythmika Klasse III – Kaliumkanalblocker

Mechanismus


Durch die Blockade von Kaliumkanälen wird die Repolarisation verlangsamt und damit das Aktionspotential verlängert.

Wirkstoffe


  • Amiodaron
  • Bretylium
  • Dofetilid
  • Dronedaron
  • Ibutilid
  • Sotalol
  • Vernakalant

 


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar