Apothekenarbeitsplatz

    0
    625

    siehe Apothekenabzug

    Der Apothekenabzug von Asecos ist die ideale und zugleich einfache Lösung für sicheres Arbeiten mit Gefahrstoffen im Apothekenlabor. Erhältlich ist dieser in einer Breite von 75 und 90cm. Durch seine Konstruktion nach DIN EN 12924 Teil 4: 2012 erfüllt er alle Anforderungen sowohl der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO), der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) als auch der Arbeitsschutzgesetz. Einfach in der Aufstellung und Installation ist der Apothekenarbeitsplatz schnell betriebsbereit. Auf einer stabielen Arbeitsplatte oder dem speziell von Asecos entwickelten Gestell (siehe Zubehör) platziert, kann der Abzug über eine Standard-Steckdose mit Strom versorgt werden. Die Abluft kann häufig an bereits bestehende Vorrichtungen angeschlossen werden. Der Lüftungsanschluss hat einen Durchmesser von 10cm Auf Wunsch liefern wir selbstverständlich ein geeignetes Lüftungsset mit. Die Abluft sollte direkt nach Außen geleitet werden. Beim Einschalten der Apothekenabzug wird ein automatischer Selbsttest durchgeführt. Weiterhin erfolgt eine permanente Überwachung der lufttechnischen Funktion durch serienmäßig verbaute Druckmesser, welche die Zu- und Abluft überwachen. Wird eine Abweichung in der Funktion von mehr als 10% festgestellt erfolgt ein akustisches und optisches Warnsignal. Eine Anzeige auf der Front bestätigt die ordnungsgemäße Funktion. Optional sind Vorrichtungen für sowohl Kaltwasseranschluss, als auch Gasversorgung erhältich.
    Mit dem Apothekenarbeitsplatz von Asecos treffen Sie eine gute Wahl für Ihre Apotheke.