Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG)

Synonyme


Beschreibung


Um Innovationen in der Versorgung finanzieren zu können, hat der Gesetzgeber das Gesetz zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes (AMNOG) eingeführt: Seine
Kernstücke sind eine Nutzenbewertung (bislang wurden 110 abgeschlossen) und darauf aufbauende Preisverhandlungen (bislang wurden 65 abgeschlossen, 9 mal hat die Schiedsstelle entschieden). 12 Arzneimittel stehen dem deutschen Markt aufgrund von Marktrücknahmen seit Geltung des AMNOG nicht mehr zur Verfügung. [1]

Quellen


  1. vfa Pressemitteilung vom 17.02.2015

 


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar