Blattrührer-Apparatur

Beschreibung

Für die Bestimmung der Auflösungs- und Freisetzungsgeschwindigkeit sind verschiedene Methoden in den Arzneibüchern beschrieben. Die Blattrührer-Apparatur wurde erstmals 1978 in die USP aufgenommen. Seither hat sie sich zu einer der meistgenutzten Freisetzungsapparatur weltweit entwickelt. Arzneibücher enthalten einheitlich standardisierte Abmessungen für diese Apparatur. [1]


Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 


Synonyme

  • Rotating Paddle, USP
  • Apparatus 2 USP

Literatur & Quellen

  1. Lange, T. (2009) „Neue Ansätze der Wirkstoffcharakterisierung mittels Durchflusszellen, In-vitro Wirkstofffreisetzungen und Wirkstoffpermeation.“ INAUGURAL-DISSERTATION zur Erlangung der Doktorwürde der Naturwissenschaftlich-Mathematischen Gesamtfakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  2. Mauger, J. (2003) „Intrinsic Dissolution Performance Testing of the USP Dissolution Apparatus 2 (Rotating Paddle) Using Modified Salicylic Acid Calibrator Tablets: Proof of Principle“ Dissolution Technologies | AUGUST 2003 LINK

Ähnliche Einträge


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar