Bradykinese

    0
    782

    Der Begriff Bradykinese beschreibt eine reduzierte Motorik, die sich bei den Patienten schon früh im Alltag durch eine generelle Verlangsamung bemerkbar machen kann.

    Bradykinese ist eines der vier Kardinalsymptome des Morbus Parkinson. Die drei weiteren sind Ruhetremor, Rigor und posturale Instabilität.

    Ähnliche Einträge