CO2-Brutschrank

    0
    887
    csm_ICO105_Co2 Brutschrank Memmert

    Wer das Temperieren in höchster Präzision beherrscht, schafft es auch, Präzision immer wieder neu zu definieren. Die Batteriepufferung des ControlCOCKPITs und der Datenspeicherung, sowie moderne Kommunikationsschnittstellen und Alarmfunktionen machen den neuen Memmert CO² -Brutschrank ICO zu einem High-End-Gerät mit herausragendem Preis-Leistungsverhältnis.

    Die Highlights des neuen Memmert CO² -Brutschranks ICO

    • Einfache und gründliche Reinigung: runde Ecken dank tiefgezogenem Innenraum, keine störenden Einbauten
    • Beheizte Innenglastür: Gerät ist schneller auf Solltemperatur, keine Kondensation im Innenraum
    • Batteriegepuffertes ControlCOCKPIT: das Bediendisplay sowie Protokollierung und CO² -Regelung sind auch bei Stromausfall voll funktionsfähig
    • Optischer und akustischer Alarm sowie Alarmmeldung an das Mobiltelefon bei Überschreiten von individuell einstellbaren Korridoren für Temperatur, CO² , O² , Feuchte
    • Hinterlegtes Sterilisationsprogramm: 60 Minuten bei 180 °C (ohne Ausbau der Sensoren)
    • Ausfallsichere FDA-konforme DDatenprotokollierung von Temperatur, CO² , O2, Feuchte, Türöffnung

    EINE SICHERE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT

    Bedienerfreundlichkeit spart Zeit für das Wesentliche

    Sowohl über das ControlCOCKPIT als auch über die Software AtmoCONTROL ist das Einstellen der Parameter ein intuitives Vergnügen und die vielfältigen Alarm- und Überwachungsfunktionen verleihen auch am Feierabend ein sicheres Gefühl. Zudem hat Memmert dafür gesorgt, dass auch die Techniker den neuen Memmert ICO lieben werden. Über den aufklappbaren Blendenkasten haben sie schnellen Zugang zu elektronischen Komponenten, die Wartung ist auch im gestapelten Zustand möglich. Das Gerät verfügt über USB- und Ethernet-Anschluss sowie Datenlogger mit 10-Jahres-Speicherkapazität. Via Fernzugriff können Protokolldaten ausgelesen und Programme überspielt werden.

    Aktive Feuchteregelung macht den Unterschied

    Für die sichere Zellkultivierung ist die aktive Feuchteregelung ein Muss: Sie minimiert die Verdunstung im Innenraum und sorgt für kurze Erholzeiten nach dem Öffnen der Tür. Unverändert, da unerreicht gut: Die Beheizung des Innenraums über alle sechs Seiten. Gemeinsam mit der präzisen Feuchteregelung und der beheizten Innenglastür verhindert dies gefährliche Kondensatbildung und bietet Zell- und Gewebekulturen maximalen Schutz. Die turbulenzfreie Innenraumventilation garantiert eine gleichbleibend homogene Atmosphäre.

    Alarmmeldung an das Mobiltelefon garantiert die Sicherheit des Beschickungsgutes. Das batteriegepufferte ControlCOCKPIT stellt die unterbrechungsfreie CO² Regelung auch bei Stromausfall sicher.

    CO2-Brutschrank ICO Memmert


    Angebote finden Sie unter www.apothekenbedarf.kaufen oder unter www.laborbedarf.kaufen