DIN 58345 „Kühlgeräte für Arzneimittel“

    0
    6356
    Medikamentenkuehlschrank
    Medikamentenkuehlschrank

    Beschreibung

    Die DIN 58345 „Kühlgeräte für Arzneimittel“ reguliert die Anforderungen für Medikamentenkühlschränke in der Apotheke oder Arztpraxis.


    Inhalt der DIN 58345

    1. eine verschließbare Tür
    2. Betriebstemperaturen zwischen +2°C und +8°C
    3. akustische und optische Warnung bei Stromausfall sowie Temperaturabweichung
    4. Sicherheitseinrichtung gegen Minustemperaturen
    5. potentialfreier Kontakt für Fernwarnung
    Hier können Sie Medikamentenkühlschränke kaufen

    Quelle

    DIN Deutsches Institut für Normung e. V.

    Ausgabe

    2007-09

    Originalsprache   Deutsch

    Titel ( englisch )   Refrigerators for drugs - Definitions, requirements, testing

    Einführungsbeitrag:

    Diese Norm beschreibt Kühlgeräte für Arzneimittel, die mit einer Einrichtung zur Kälteerzeugung ausgerüstet sind und zur Aufbewahrung von Arzneimitteln bei einer Betriebstemperatur von 2 °C bis 8 °C dienen. Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 063-02-06 AA „Kühl- und Gefriergeräte für Arzneimittel“ des NAMed erstellt.

    Ähnliche Einträge