Erdnussöl

Synonyme


  • Oleum Arachidis

Eigenschaften


  • sehr fettes, pflanzliches Öl

Rezepturtipps


  • Hautpenetration
    Dringt nur sehr schlecht in die Haut ein. Trägt auf. Kann eine unangenehme Okklusion in Pasten erzeugen
    Für eine besseres Eindringen in die Haut kann auf das zum Beispiel in Augencremes oft verwendete Mandelöl ausgewichen werden.
  • Verwendbarkeit
    Erdnussöl wird schnell ranzig. Anbrüche sollten schnell aufgebraucht werden. Die Aufbrauchsfrist bei Rezepturen ist gegebenenfalls entsprechend des Anbruch zu kalkulieren.

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar