Friabilitätstester (Abriebstester)

Der Friabilitätstester dient zur Untersuchung des Abriebs nicht überzogener Tabletten. Diese Analyse ist eine Anforderung des Europäischen, sowie anderer Arzneibücher (Friabilität von nicht überzogenen Tabletten (s. 2.9.7.)). [1]


Prinzip des Friabilitätstester

Die zu untersuchenden Tabletten werden in einer Trommel bewegt. Die Spezifikationen sind im Kapitel 2.9.7 des Ph. Eur. 8 festgelegt. [1]

Video zur Funktionsweise

Ein Video zum Betrieb kann unter folgendem Link angesehen werden [2]:

http://www.biomation.de/friabilitaetstester.php


Literatur & Quellen

  1. Ph. Eur. 8. Ausgabe Grundwerk 2014
  2. Produktinformation „Friabilitätstester AE-1/2″ Biomation Wissenschaftliche Geräte GmbH“ Stand 10-2015

Ähnliche Einträge


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar