Dienstag, August 4, 2020
Start 2017

Archive

Bubble-Point-Test

0
Der Bubble-Point-Test (auch: Blasendruck-Test oder Blaspunkt-Messung) wird zur Qualitätsprüfung von Membranen verwendet. Dieses Verfahren ist speziell bei der Sterilfiltration von Bedeutung. Durchführung des Bubble-Point-Test Quellen ...

Calprotectin

0
Calprotectin gelangt in das intestinale Lumen durch: Aktive Sekretion Zell Beschädigungen Zelltod Dies führt zu erhöhten Calprotectinkonzentrationen im Stuhl. Dieser kann analytisch nachgewiesen werden. Erhöhte Konzentrationen...
Carboxymethylcellulose Strukturformel

Carboxymethylcellulose

0
Beschreibung Carboxymethylcellulose ist ein biokompatibler Celluloseether, bei dem die D-Glukoseeinheiten β-1→4-glykosidisch miteinander verknüpft sind (siehe Abbildung). Es gibt verschiedene Substitutionsgrade, wobei Carboxymethylcellulosen mit Substitutionsgraden > 0,6...

Chlorhexidindiacetat

0
Verwendete Konzentration 0,01% pH-Optimum pH = 7-9 Strukturformel Allgemeine Hinweise nur schwach wirksam gegen Pilze und Mykobakterien gut verträglich Verwendung von Chlorhexidindiacetat Chlorhexidindiacetat finden eine Breite Verwendung sowohl als...

Chromatographische Reinigung

0
Bei der Chromatographische Reinigung werden Substanzen hochspezialisiert gereinigt. Dies ermöglicht zum Beispiel deren Einsatz in Parenteralia. Weitere Details siehe Artikel "Chromatographie"
Coating

Coating

0
Definition Coating Der Begriff Coating beschreibt die Beschichtung von Partikeloberflächen Beschreibung Ausgehend von Überzügen mit Zucker, der sogenannten Dragierung wurde im Laufe des 20. Jahrhunderts eine vielzahl...

COLAL-PRED®

0
Tablettenüberzug, welcher eine Ezymkontrollierte Arzneistofffreisetzung ermöglicht. Entwickelt durch Alizyme zeigten Phase II-Studien im Jahr 2006 vielversprechende Ergebnisse, was zu einer Zusammenarbeit mit Norgine und zur...

Colton-Verfahren

0
Ein von Arthur Colton entwickeltes Verfahren zur industriellen Herstellung der Hartkapselhülle. Dabei tauchen Stifte in eine Gelatine- oder Polymermasse, welche anschließend an der Luft...

COMOD-System

0
Die Abkürzung COMOD steht für "Continous Monodose". Das COMOD System ist eine Applikationsbehältnis für Augentropfen. In diesem ist Lösung in einer solchen Weise eingeschlossen, dass...
Anionische-hydrophile-Creme-SR

Creme

0
Cremes sind Mehrphasensysteme, die aus einer lipophilen und einer wässrigen Phase bestehen. Die Ausbildung des Emulsionstyps Wasser-in-Öl bzw. Öl-in-Wasser wird durch die Auswahl des...