NS5A

Nonstructural protein 5A (NS5A) ist ein Zink-bindendes, Prolin-reiches, hydrophiles Phosphoprotein. NS5A spielt eine zentrale Rolle in der RNA Replikation des Hepatitis C Virus. [1;2].

NS5A wird aus einem großen Polyprotein abgesplaten  durch die  nonstructural protein 3 (NS3) – Protease. 

HCV Genom NS5A
HCV Genom

NS5A als Drug Target

Verschiedene Arzneistoffe hemmen die Funktion des Nonstructural protein 5A. Einen solchen Arzneistoff wird als NS5A-Inhibitor bezeichnet.

Eine Liste der aktuell verfügbaren Arzneimittel:

  • Daclatasvir
  • Elbasvir
  • Ledipasvir
  • Odalasvir
  • Ombitasvir
  • Ravidasvir
  • Samatasvir
  • Velpatasvir

Einblicke in die Komplexität der Funktion und Regulation von Hepatitis C – NS5A

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Literatur & Quellen

  1. Belda, O; Targett-Adams, P (2012). „Small molecule inhibitors of the hepatitis C virus-encoded NS5A protein“. Virus research. 170 (1–2): 1–14. doi:10.1016/j.virusres.2012.09.007. PMID 23009750.
  2. Huang, Y; Staschke, K; De Francesco, R; Tan, SL (2007). „Phosphorylation of hepatitis C virus NS5A nonstructural protein: A new paradigm for phosphorylation-dependent viral RNA replication?“. Virology. 364 (1): 1–9. doi:10.1016/j.virol.2007.01.042. PMID 17400273.

Ähnliche Einträge


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar