Oleander

    0
    1166
    nerium_oleander
    Von Alvesgaspar - Eigenes Werk, CC BY 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2190478

    Synonyme

    • Nerium oleander (lat.)

    Sytematik

    Ordnung Gentianales (Enzianartige)
    Familie Apocynaceae (Hundsgiftgewächse)
    Unterfamilie Apocynoideae

    Giftigkeit

    • mittelstark giftig [1]

    Oleander enthält das giftige Glykosid Oleandrin

    Bereits bei dem Konsum eines Blattes kann es zu Magen-Darm-Beschwerden bzw. Herz-Kreislaufbeschwerden kommen. Es wurden auch über Vergiftung bereichtet, bei denen Oleander-Äste als Grillstöcke verwendet wurden.

    Nerium oleander
    Nerium oleander gehört zur Familie der Apocynaceae

    Literatur & Quellen

    1. Risiko Pflanze – Einschätzung und Hinweise (2015) Bundesinstitut für Risikobewertung