Phosphatpuffer

PufferbereichPhosphorsäure-Phosphatpuffer

  • pH = 2,1
  • pH = 7,2
  • pH = 12,32

Der jeweils einstellbare Pufferbereich hängt vom pKs-Wert der Säure ab. Die pKs-Werte der Phosphorsäure sind pKs1= 2,16; pKs2 = 7,2; pKs3= 12,32


Herstellung

Phosphat-PUFFER MIT PH=7,2

Es werden 2 Lösungen benötigt und mit Wasser gemischt

  • 25% 0,2M Kaliumdihydrogenphosphat-Lösung
    (54,436g KH2PO4 auf 1000ml Wasser)
  • 17.5% 0,1 N Natriumhydroxid-Lösung
    (3,999g NaOH auf 1000ml Wasser)
  • 57,5% Wasser

 

Ähnliche Einträge


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar