Posturale Instabilität

Als posturale Instabilität wird eine verminderte Stabilität der Körperhaltung, welche mit einer erhöhten Fallneigung und Stürzen einhergehen kann.

Posturale Instabilität ist eines der vier Kardinalsymptome des Morbus Parkinson neben Bradykinese, Ruhetremor und Rigor


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar