Archive

D-Wert

Synonyme Dezimalreduktionswert Destruktionwert Definition Zeit in in welcher die Anzahl an Mikroorganismen um 90% reduziert wird. Verwendung Spezifikation bei Sterilisationsverfahren.

Dabrafenib

Indikation Dabrafinib (Tafinlar®) ist ein Arzneimittel gegen Krebs. Es wird zur Behandlung von Erwachsenen mit Melanom (einer Art von Hautkrebs) angewendet, das sich in andere...

DAC-Analage N

Die DAC-Analage N ist eine tabellarische Auflistung von Brechungsidizes. Hier wird der Brechungsindex von circa 170 Arzneistoffen aufgeführt.  

Daclatasvir

Fertigarzneimittel Daklinza (USA)   Erhältliche Wirkstärken 30mg 60mg Indikation Hepatitis C Genotyp 3 Daclatasvir wird in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung der chronischen Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus (HCV)...

Dalton-Gesetz

Das Dalton-Gesetz (Daltonsches Gesetz, Gesetz der Partialdrücke), 1805 von John Dalton formuliert, besagt, dass die Summe aller Partialdrücke pi bei idealen Gasen gleich dem Gesamtdruck des...

Dampfdruck

Der Dampfdruck ist der Druck, der sich einstellt, wenn sich in einem abgeschlossenen System ein Dampf mit der zugehörigen flüssigen Phase im thermodynamischen Gleichgewicht...

Daratumumab

Daratumumab ist ein monoklonaler Antikörper welcher designet wurde eine spezifische Struktur, die sogenannte "CD38", auf Myelomzellen zu erkennen. Einmal an die Struktur gebunden wird...

Darifenacin

Anwendung Therapie der überaktiven Blase (overactive bladder, OAB). Spasmolytikum Wirkstoffklasse Muskarinrezeptor-Antagonisten (Übergruppe: Parasympatholytika) Affinität zum M3-Rezeptor im Blasengewebe Unerwünschte Arzneimittelwirkungen Anticholinerge Effekte (Mundtrockenheit) Literatur & Quellen Schmitz J. (2008) "Synthese...

Darminvagination

Definition Darminvagination ist definiert als Einstülpung eines proximalen (oberen) in den distalen (unteren) Darmanteil. Risikofaktoren Zu den Risikofaktoren für das Auftreten einer Invagination gehören Virusinfektionen mit Vergrößerung...

Darreichungsform

Synonyme Arzneiform Applikationsform galenische Form Beschreibung Als Arzneiform, Darreichungsform oder auch galenische Form bezeichnet man die Zubereitung, in der ein Arzneistoff appliziert (Applikationsform) wird. Diese besteht...

Beliebteste Beiträge

Aktuelles