Sonntag, September 27, 2020
Start 2015

Archive

Standardarbeitsanweisung (SOP)

0
Definition Eine Standardarbeitsanweisung (standard operating procedure - SOP) ist eine schriftliche Anweisung zur Beschreibung der einzelnen Schritte wiederkehrender Arbeitsgänge (Standardarbeitsverfahren), einschließlich der zu verwendenden Materialien...

Standarddosis

0
Definition Als Standarddosis wird diejenige Dosierung bezeichnet, welche aufgrund der Pharmakokinetik des jeweiligen Wirkstoffs zu der derselben Wirkung führt, wie die Dosis eines anderen Wikrstoffs...

Stavudin

0
Wirkstoffklasse Nukleosid-Reverse-Transkriptase-Inhibitoren (NRTI) Thymidinanaloga-Typ Wirkmechanismus Bei Stavudin handelt es sich um ein Nukleosidanalogon welches durch die reverse Transkriptase in den DNA Strang eingebaut wird. Genau genommen um ein Thymidin-Analogon. Durch Phosphorylierung entsteht...

Stearylalkohol

0
Eigenschaften Formel C18-H38-O   Verwendung Hilfsstoff zur Stabilisierung von Emulsionen Rezepturgrundlagen mit Stearylalkohol Asche Basiscreme® Dermatop® Basiscreme In Form von Cetylstearylalkohol Anionische hydrophile Creme SR NRF s 27 konserviert Hydrophile Salbe Pasta Cordes® Wasserhaltige hydrophile Salbe Synonyme Stearyl alcohol 1-Octadecanol

Sterilisationsmethoden

0
Übersicht über die verschiedene Sterilistionsverfahren Verfahren Funktions-Parameter Anwendungs-bereiche Vorteile Nachteile Heißluft-sterilisation T: bis 200 °C p: atmosphär. t: ca. 1 h thermostabile Materialien einfache Handhabung, keine Korrosion für thermolabile Materialien ungeeignet, Verpackungs und Validierungs-problematik Dampf-sterilisation T: 121-134 °C p: 2-3...

Sterilisationsverfahren

0
Ziel jedes Sterilisationsverfahren Abtötung aller Mikroorganismen, sowie die Inaktivierung aller Viren in einem definierten Gut Übersicht über die verschiedene Sterilistionsverfahren Verfahren Funktions-Parameter Anwendungs-bereiche Vorteile Nachteile Heißluft-sterilisation T: bis 200 °C p: atmosphär. t: ca. 1...

Steriltest

0
Hintergrund Das Europäische Arzneibuch (Ph. Eur.) definiert Sterilität. Bei pharmazeutischen Produkten müssen Prüfungen bezüglich der Sterilität abhängig von Beschaffenheit, Applikationsart und Chargengröße durchgeführt werden.  Die Vorgabe...
Zetapotential Erklärung

Stern-Schicht

0
Die Abbildung basiert auf dem Sternmodell. Es ist ein Partikel dargestellt, welches eine negative Ladung an der Oberfläche trägt. Dort lagern sich positiv geladene...

Steroidale Antiandrogene

0
Arzneistoffe Cyproteronacetat