Sonntag, September 27, 2020
Start 2015

Archive

Validierung

0
Definition Validierung ist das Erbringen eines dokumentierten Nachweises, der mit hoher Sicherheit belegt, dass durch einen spezifischen Prozess oder ein Standardarbeitsverfahren ein Arzneimittel hergestellt und...

Vasokonstriktor

0
Definition eine Substanz, die Blutgefäße verengt Beispiele Angiotensin-Antagonisten

Vedolizumab

0
Wirkmechanismus von Vedolizumab Vedolizumab bindet spezifisch an Alpha-4-beta-7-Integrin, ein Protein, das vorwiegend auf der Oberfläche bestimmter weißer Blutzellen im Darm vorkommt. Bei Colitis ulcerosa und...

VEGF-Inhibitoren

0
Anwendung Zur Behandlung Zur Behandlung der altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) metastasiertem kolorektalem Karzinom (mCRC) Wirkmechanismus der VEGF-Inhibitoren Der Vascular Endothelial Growth Factor (VEGF) spielt eine wesentliche Rolle in der Bildung...

venöse Thromboembolie

0
Blutgerinnsel in den Venen

Verbenaceae

0
Der Begriff Verbenacea bezeichnet die Pflanzenfamilie der Eisenkarautgewächse. Die Leit-Pflanze ist das Eisenkraut (Verbena officinalis). Verbenacen gehören der Ordnung der Lamiales (Lippenblütlerartige) an.   Pflanzen-Beispiele Eisenkraut...
Zäpfchen Suppositorien Suppositorium

Verdrängungsfaktor-Methode

0
Beschreibung Verdrängungsfaktor-Methode beschreibt ein Herstellungsverfahren für Suppositorien (Zäpfchen) bei welchem die benötigte Menge an Grundlage anhand des für den Wirkstoff spezifischen Verdrängungsfaktors berechnet wird. Rechnerisch muss...

Verleih von Hilfsmitteln

0
Rechtliche Regelung Der Verleih von Hilfsmitteln unterliegt exakter Regulierung. So ist jedes zum Verleih bestimmte Hilfsmittel auf Funktion zu überprüfen und entsprechend der Anwendung zu...

Verschreibungspflicht

0
Rechtliche Regelung §1 Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) "Arzneimittel, die in der Anlage 1 zu dieser Verordnung bestimmte Stoffe oder Zubereitungen aus Stoffen sind oder die Zubereitungen aus den in der...

Verwendungsfrist / Verwendbarkeit

0
Gibt den Zeitpunkt an, bis zu welchem die Grundlage in einer Rezeptur noch verarbeitet noch werden kann. Zum Ende der Verwendungsfrist, ist die Rezepturgrundlage noch...