C K S

Coating

Coating

Definition Coating Der Begriff Coating beschreibt die Beschichtung von Partikeloberflächen Beschreibung Ausgehend von Überzügen mit Zucker, der sogenannten Dragierung wurde im Laufe des 20. Jahrhunderts eine vielzahl von Verfahren zur Beschichtung von Partikel wie Tabletten oder Pellets entwickelt. Es folgte die Erforschung neuer Filmmaterialien aus Polymeren, sowie neue Verfahrenstechnicken wie das Wirbelschicht-Coaten. Ziele Einen Überzug aufzubringen […]

Kollicoat® IR Coating Systems

Anwendung Das Kollicoat® IR Coating System ist ein Art „Farbbaukasten“ zur Erstellung von Tablettenüberzügen in der jeweils gewünschten Farbe. Das System basiert auf 7 Basisfarben, welche kombiniert werden. Hersteller BASF SE Literatur & Quellen Herstellerinformationen LINK  

Strategien zur spezifischen Wirkstoffffreisetzung

Strategien zur spezifischen Wirkstoffffreisetzung

Verschiedene Faktoren in der Freisetzung von Arzneistoffen aus oralen Arzneiformen können durch Hilfsstoffe verändert werden. Die Freisetzung kann wie folgt ausgelöst werden: 1. Veränderungen des pH-Werts Eine pH-abhängige Wirkstofffreisetzung wird sehr häufig bei Arzneistoffen verwendet. Gründe hierfür sind pH-labile Arzneistoffe oder eine gewünschte Freisetzung in einem bestimmten Bereich des Gastrointestinaltrakts (GI-Trakt). Durch die Verwendung bestimmter Tablettenüberzüge können sehr spezifische pH-Bereiche […]