petunia_solanacea

Solanaceae

Solanaceae bezeichnet die Pflanzenfamilie der Nachtschattengewächse. Pflanzen dieser Familie können aufgrund der enthaltenen Alkaloide giftig sein.


Beispiele

  • Korallenkirsche (Solanum pseudocapsicum L. (lat.))
  • Tomate (Solanum lycopersicum (lat,)
  • Kartoffel (Solanum tuberosum)
  • Nachtjasmin (Cestrum nocturnum)
  • Giftbeere (Nicandra physalodes)
  • Aubergine (Solanum melongena)
  • Engelstrompete (Burgmnsia sp.)
  • Tollkirsche (Atropa belladonna)
  • Gemeiner Stechapfel (Datura stramonium)

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar