Zetapotential Erklärung

Stern-Schicht

Die Abbildung basiert auf dem Sternmodell. Es ist ein Partikel dargestellt, welches eine negative Ladung an der Oberfläche trägt. Dort lagern sich positiv geladene Ionen an. Dieser Bereich wird auch Sternschicht genannt. In der Sternschicht existiert ein linearer Zusammenhang zwischen dem Potential und dem Abstand von der Partikeloberfläche.


Literatur & Quellen

  1. Mahl, D. (2001) „Synthese, Löslichkeit und Stabilität von Gold-Nanopartikeln in biologischen Medien“; Dissertation
    zur Erlangung des akademischen Grades eines
    Doktors der Naturwissenschaften Dr. rer. nat. Institut für Anorganische Chemie der Universität Duisburg-Essen LINK

Ähnliche Einträge


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar