Sucralose

Synonyme342px-Sucralose_svg


  • E 955
  • 1,6-Dichlor-1,6-didesoxy- β-D-fructofuranosyl-4-chlor- 4-desoxy-α-D-galactopyranosid
  • Trichlorgalactosaccharose
  • TGS
  • Chlorsucrose[

Eigenschaften


  • Herstellung durch Chlorierung von Saccharose zu 4,1’,6’-Trichlorogalactosaccharose
  • Süßkraft entspricht ~600mal der der Saccharose
  • kein bitterer Nachgeschmack
  • feste, farblose Kristalle

Verwendung in Arzneimittel [1]


  • synthetischer Süßstoff
  • nicht kariogen
  • kein CMR Potential [2]
  • ADI-Wert 15mg/kg/d [3]

Rezepturhinweise


  • gut löslich in Wasser (283 g·l−1 bei 20 °C)
  • Ethanol 90 g·l−1

Quellen


  1. „Kindgerechte Arzneizubereitungen mit diuretischen Wirkstoffen“ Lutz Barnscheid; Inaugural-Dissertation. November 2007
  2. Schiffman SS, Gatlin CA (1993) Sweeteners – State of Knowledge Review. Neurosci Biobehav Rev 17:313-345
  3. European Commission – Health & Consumer Protection Directorate-General (2000) Opinion of the Scientific Committee on Food on sucralose. SCF/CS/ADDS/EDUL/190 Final. European Commission, Brussels

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar