Yersinia pestis – Pestbakterium

0
277
Dieses digital gefärbte rasterelektronenmikroskopische (SEM) Bild wurde vom Nationalen Institut für Allergie und Infektionskrankheiten (NIAID) produziert und zeigt eine Reihe von gelb gefärbten Yersinia pestis Bakterien, die sich auf den proventrikulären Stacheln eines Xenopsylla cheopis Flohs gesammelt hatten. Diese Stacheln säumen das Innere des Proventriculus, einen Teil des Verdauungssystems des Flohs. Das Bakterium Y. pestis ist der Erreger der Beulenpest. Mikrophotographien verschiedener Bakterien. National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID)

Dieses digital gefärbte rasterelektronenmikroskopische (SEM) Bild wurde vom Nationalen Institut für Allergie und Infektionskrankheiten (NIAID) produziert und zeigt eine Reihe von gelb gefärbten Yersinia pestis Bakterien, die sich auf den proventrikulären Stacheln eines Xenopsylla cheopis Flohs gesammelt hatten. Diese Stacheln säumen das Innere des Proventriculus, einen Teil des Verdauungssystems des Flohs. Das Bakterium Yersinia pestis ist der Erreger der Beulenpest. Mikrophotographien verschiedener Bakterien.
National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID)